Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Vorfreude auf den Frühlingsmarkt ist groß bei Ausstellern und Organisatorinnen.

04.03.2019

Ob Blumen oder Leinen, Holz oder Filz: Handwerk mit diesen Materialien ist oft richtige Kunst, die Einzelstücke daraus sind nicht umsonst so beliebt. Mit großer Vorfreude lädt daher der Förderverein für Evangelische Bildungsarbeit des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde zu seinem mittlerweile traditionellen Kunsthandwerkermarkt ein. Er findet statt am Sonntag, 17. März 2019 von 11 bis 17 Uhr im Bürgerzentrum Büdelsdorf, Am Markt 1. Der Eintritt ist frei.

35 Ausstellerinnen und Aussteller aus Schleswig-Holstein stellen ihre handgefertigten Produkte vor. „Unser Angebot“, sagt Kathrin Bustorf vom Förderverein, „ist breit gefächert: von Keramik und handgesticktem Leinen über liebevoll hergestellte Nähereien, Aquarellmalerei, Papier- und Filzhandwerk bis hin zu Holzarbeiten für drinnen und draußen, Frühjahrs-Floristik und österlicher Dekoration. Und auf unserem Büchertisch lässt sich herrlich stöbern!“ Außerdem bietet die Cafeteria einen Mittagsimbiss an sowie Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Mit dem Erlös des Marktes ermöglicht der Förderverein Kindern und Erwachsenen, an Veranstaltungen, Kursen und Seminaren teilzunehmen. Er unterstützt den Kirchenkreis außerdem bei der Ausstattung der Kurse der Evangelischen Familienbildungsstätte Rendsburg-Eckernförde sowie des Zentrums für Kirchliche Dienste.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen gibt es auf der Seite Datenschutz.